Verfasst von: Auhron | 18. Dezember 2008

Resident Evil: Degeneration für NGage 2.0 veröffentlicht! – Angespielt

Vor einigen Tagen gab es saftige drei Videos und ausführliche Informationen zum neuen Spiel von Ideaworks 3D. Heute war es dann auch bereits soweit und Resident Evil: Degeneration fand seinen Weg in den Showroom für die neue NGage-Software. Alle weiteren Informationen zum Titel findet ihr hier.

Das Spiel ist bisher nur über euer Handy direkt erhältlich oder über die Internationale-Webseite, auf der Deutschen-Variante ist der Titel bisher nicht erwähnt worden. Das Spiel selbst hat eine Altersempfehlung/freigabe von 16 Jahren und basiert zum Teil auf dem kommenden CGI-Film vom Capcom.

Wie immer steht eine kostenlose Testversion im Showroom bereit!

Resident Evil: Degeneration im Showroom (EN) – (9,99€ – 2 MB)

Fazit: Zwar ist die größe ebenso klein geraten wie bei Metal Gear Solid: Mobile, trotzdem hat Entwickler Ideaworks auch hier wieder bewiesen, dass sie sehr gelungene Titel abliefern können. Man schlüpft in die Rolle von Leon S. Kennedy, zielt aus einer versetzten 3rd-Person-View (über Schulter-Ansicht) und schaltet haufenweise Zombies, wie im großen Vorbild aus. Die Steuerung geht gut von der Hand, die Optik geht in Ordnung, Sound und Musik passen zum Geschehen, auch wenn keine wirkliche Horror-Stimmung auf dem kleinen Display aufkommen mag, so hinterlässt die Demo dennoch einen sehr gelungenen Eindruck. Neben MGS: Mobile scheint die neue NGage-Plattform also seinen nächsten Weihnachtsknaller bekommen zu haben. Für Fans des großen Vorbilds und Besitzer eines N-Series-Gerätes auf jeden Fall einen genauen Blick wert!

Einschätzung – Mobile Gaming 2.0: 8/10

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: