Verfasst von: Auhron | 16. Dezember 2008

Videos und Informationen zu Resident Evil: Degeneration für N-Gage

Kaum ist Metal Gear Solid: Mobile für die NGage 2.0 Plattform erschienen, kündigt sich auch schon der nächste Blockbuster für die N-Series Geräte an. Von Capcom und Ideaworks 3D entwickelt kommt nun Resident Evil: Degeneration in Kürze auf die Geräte von Nokia.

Dieses Abenteuer rund um die bekannten Darsteller Leon S. Kennedy und Claire Redfield basiert dabei zum Teil auf dem kommenden und gleichnamigen CGI-Film von Capcom. Es geht dabei allerdings klassischer zu, denn es wird ein Virus an einem US-Flughafen freigesetzt, der für allerlei Zombie-Mutationen sorgt.

Das Spiel selbst steuert man dabei aus einer 3rd-Person Ansicht, die leicht versetzt über der Schulter des Charakters sitzt, also ähnlich wie schon bei Resident Evil 4. Passend dazu kommt Resident Evil: Degeneration natürlich auch in einem passenden 3D-Gewand daher.

Hier nun ein Cinematic-Trailer, gefolgt von zwei Videos, welche die In-Game Optik wiederspiegeln. Hoffen wir also, dass der Umfang stimmt, die Spielbarkeit und der Erscheinungstermin noch in diesem Jahr liegen wird.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: